forbeauty
Micro-Needling

Microneedling ist eine effektive Möglichkeit der Hautverjüngung, damit Fältchen oder Falten keine Chance haben, unser gutes Aussehen und gleichzeitig unsere Stimmung zu beeinträchtigen. Die Faltenbehandlung durch medizinisches Microneedling kann nachhaltige Glättung der Haut bewirken. Gute Erfolge werden auch erzielt bei Hyperpigmentierung (Altersflecken, Sommersprossen), Dehnungsstreifen, bei der Behandlung von Akne-Narben, Brand- und Verletzungs-Narben, grobporiger Haut und der vollständigen Beseitigung von Fältchen. Mit Microneedling behandelt werden können alle Körperregionen, nicht aber akut entzündete Hautflächen. Eine Serie von drei bis sechs Behandlungen zur Hautverjüngung im vier- bis sechswöchigen Abstand ist empfehlenswert. Fältchen benötigen etwas weniger, Falten und Narben etwas häufigere Microneedling-Behandlung.

Mehr Details über Micro-Needling

  • Wie funktioniert Microneedling und wodurch wird die Hautverjüngung bewirkt?

    Viele mikrofeine Nadeln setzen beim Einstechen in die oberste Hautschicht einen Reiz, der die Produktion von natürlichen Reparaturstoffen wie Hyaluronsäure und Collagen stark ankurbelt. Gleichzeitig wird die Bildung von elastischen Fasern angeregt. Collagen „unterpolstert“ die Haut allgemein und besonders Narben, es sorgt für straffes Aussehen. Hyaluronsäure bindet die Feuchtigkeit in der Haut. All dies wirkt Fältchen und Falten massiv entgegen. Durch die Perforation wird die Haut deutlich aufnahmefähiger für aufbauende Pflegeprodukte zur Narben- und Faltenbehandlung.
    Diese Produkte können die Kollagen- und Hyaluron-Bildung noch stärker anregen und somit die Hautverjüngung zusätzlich verbessern. Aber nicht nur zur Faltenbehandlung kann Microneedling erfolgreich eingesetzt werden, sondern auch gegen Altersflecken und Sommersprossen. Diese Flecken entstehen durch einen Überschuß von Hautpigmenten (Hyperpigmentierung), verursacht durch eine Überproduktion des Hautfarbstoffs Melanin. Microneedling kann die Hautpigmentierung wieder normalisieren.


  • Microneedling-Behandlung mit dem Dermaroller

    (Diese Methode wenden wir nicht an!)
    Der Dermaroller ist eine Walze mit feinen Nadeln, er wird nach vorheriger lokaler Betäubung und Desinfektion über die Haut gerollt. Die Nadeln sind zwischen 0,3 und 2,5 Millimeter lang, die Eindringtiefe in die Haut und somit die Stärke des Hautreizes kann je nach Art der gewünschten Behandlung reguliert werden. Mit dem Dermaroller wird bei der Faltenbehandlung Druck auf die Haut ausgeübt, damit die Nadeln eindringen und viele kleine punktuelle Blutungen auftreten. Nachteil: Durch diesen Druck und das rollierende Eindringen und Heraustreten der Nadeln wird die Haut nicht nur perforiert, sondern auch aufgerissen, besonders bei Verwendung von längeren Nadeln.


  • Ausgesprochen schonend: Microneedling-Behandlung mit dem Dermapen-Verfahren / Dermastamping

    Die Funktionsweise ist gleich wie beim Dermaroller, auch hier wird bei der Hautverjüngung mit feinen Nadeln gearbeitet, die je nach individueller Therapie entsprechend tief in die Hautschicht eindringen. Der Dermapen gleitet allerdings ohne Druck gleichmäßig über Haut und Falten, dabei dringen die Nadeln senkrecht in die Hautschicht ein und werden auch senkrecht wieder herausgezogen, was ein Aufreißen der Hautränder um die Perforation herum verhindert. Für die Faltenbehahndlung ist er hervorragend geeignet: Die Hautzellen werden angeregt, aber nicht zerstört. Der Dermapen bzw. das Dermastamping ist somit ein sehr schonendes und schmerzarmes Microneedling-Verfahren zur Beseitigung von Narben, Fältchen und Falten.


  • Nachpflege der Haut nach einem Microneedling

    Die oberste Hautschicht verschließt sich wenige Minuten nach der Behandlung. Empfehlenswert ist das Auftragen einer Creme, die Wundinfektionen und Heilungsstörungen verhindert. Eine schwache Gesichtsrötung für ca. 24 Stunden ist möglich, sie darf wenige Stunden nach der Behandlung mit leichtem Make-up abgedeckt werden. Unbedingt sollte für die nächsten Tagen bzw. Wochen – je nach Sonneneinstrahlung, eine Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor aufgetragen werden.


  • Kosten/Preise eines Microneedlings

    Die Kosten für ein Microneedling richten sich nach Größe und Aufwand des zu behandelnden Areals.Die genannten Preise sind alles ab-Preise, da jede Haut und jeder Mensch individuell ist. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch wird gemeinsam entschieden, welche Behandlungsmethode oder Kombination aus Behandlungen für Sie und Ihre Haut die Beste ist. Selbstverständlich ist die Beratung kostenfrei und unverbindlich.

    Preise eines Microneedlings
    ab 79,00 Euro

  • FAQ Micro-Needling

    Was ist das Micro-Needling?Das Micro-Needling ist eine der modernsten Techniken zur Behandlung von Falten, Narben, Pigmentstörungen und Schwangerschaftsstreifen. Zudem dient das Micro-Needling zur Porenverfeinerung und Hautstraffung. Es ist das Schönheitsgeheimnis von Stars wie Angelina Jolie oder Cameron Diaz.

    Wie funktioniert das Micro-Needling?Wir bieten die neueste Methode des Micro-Needlings an, bei dem das Stamping-Verfahren verwendet wird. Ein steriler Behandlungskopf mit 12 bis 20 feinen Nadeln dringt in die obere Hautschicht in Intervallen ein. Die Eindringtiefe wird individuell auf Ihre Haut abgestimmt. Durch das Eindringen der Nadeln werden feine Kanäle in der Oberhaut erzeugt. Diese lösen körpereigene Heilungsmechanismen aus, die Collagen, Elastin und Hyaluronsäure vermehrt produzieren und somit die Haut von Innen aufpolstern.

    Für was kann das Micro-Needling angewendet werden?Das Micro-Needling kann für folgendes angewendet werden:
    • Verfeinerung des Hautbildes
    • Straffung erschlaffter Haut
    • Faltenreduktion
    • Hautverjüngung
    • Aufhellung von Pigmentstörungen
    • Akne-Narben
    • Narben nach Unfällen und Operationen
    • Minimierung von Dehnungsstreifen

    Wie viele Behandlungen sind notwendig und in welchem Abstand?Wie viele Behandlungen notwendig sind, ist abhängig von dem Ziel, das Sie erreichen wollen und für welchen Zweck Sie das Micro-Needling durchführen möchten. Bei der Faltenbehandlung werden ca. 2-6 Behandlungen benötigt. Jede Behandlung dauert ca. 120-180 Minuten. Bei der Narbenbehandlung werden ca. 3-8 Behandlungen benötigt, für welche Sie ca. eine Behandlungszeit von ca. 45-120 Minuten einplanen müssen. Die Micro-Needling Behandlungen werden in einem Abstand von ca. 4-6 Wochen durchgeführt.

    Was sind die Vorteile des Microneedling?Die Micro-Needling Behandlung ist schmerzarm, da die Haut oberflächlich betäubt wird. Zudem gibt es bei dem Micro-Needling die Möglichkeit auch den Hals und das Dekolleté zu behandeln, was der größte Vorteil dieser Behandlung ist, denn dies ist oft bei keiner anderen Faltenbehandlung wie möglich. Aufgrund der Erzeugung der vielen feinen Kanäle durch das Stamping-Verfahren, öffnet sich die Haut und kann Wirkstoffe wie bspw. Hyaluronsäure besser aufnehmen, sodass das Ergebnis schneller und leichter erreicht werden kann. Dieses Ergebnis werden Sie schon direkt nach Behandlung erkennen können und müssen sich nicht gedulden bis erste sichtbare Veränderungen zu sehen sind. Des Weiteren müssen Sie mit keinen Ausfallzeiten nach der Micro-Needling-Behandlung rechnen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Behandlung beliebig oft wiederholt werden kann, wenn man den Abstand der Micro-Needling Behandlungen von 4-6 Wochen einhält. Oftmals wird zur Vorbeugung der Hautalterung ein Therapieplan erstellt, der aus mehreren Micro-Needling Behandlungen, welche über das Jahr verteil sind, besteht. Es hat gezeigt, dass diese Behandlungsweise besonders effektiv ist und der Faltenbildung hingegen wirkt.

    Wie sollte ich meine Haut nach einer Micro-Needling Behandlung pflegen?Es ist generell zu sagen, dass die Haut unabhängig von der Micro-Needling Behandlung kosmetisch durch hochwertige, auf Ihren Hauttyp angepasste Produkte gepflegt werden sollte. Nur wenn Sie kontinuierlich die Produkte auch benutzen, können Sie von einer gepflegten und schönen Haut profitieren. Allerdings sollte die Haut besonders nach dem Micro-Needling gepflegt werden, da die Haut nun sehr aufnahmefähig ist und sich eine Verbesserung so schneller und leichter erzielen lässt. Ihr Fachberater wird Ihnen nach einer ausführlichen Hautanalyse entsprechende Kosmetikprodukte vorstellen und Ihnen erklären, worauf Sie achten müssen.

    Habe ich Schmerzen während der Micro-Haarpigmentierung?Wir versuchen Ihnen den Schmerz zu nehmen, indem wir eine Betäubungssalbe auf die Haut auftragen. Sie betäubt somit die Hautoberfläche. Jedoch wird Schmerz vom Menschen individuell empfunden, sodass wir Ihnen nicht versprechen können, dass die Micro-Needling Behandlung komplett ohne Schmerzen hervorgehen wird. Allerdings wird das Micro-Needling als eine schmerzarme Behandlung bezeichnet, bei der schon einige Kunden während der Behandlungszeit nach eigenen Aussagen entspannen konnten. Die Kunden beschrieben den Schmerz von einer Skala von 1 (niedrig) bis 5 (stark) durchschnittlich mit einer 2.

    Wie hoch sind die Kosten für das Micro-Needling?Einen genau auf Ihr Areal angepassten Preis erhalten Sie bei einem kostenlosen und persönlichen Beratungsgespräch, bei dem der Micro-Needling Fachberater die Haut analysiert und die Größe des zu behandelnden Areals begutachtet.
    Auch bei der Micro-Needling Narbenbehandlung werden Preise nur nach einer gründlichen Hautanalyse erstellt, denn jede Narbe ist unterschiedlich und es ist hierfür notwendig die Größe und Beschaffenheit der Narbe gesehen zu haben.

    Gerne möchten wir Sie zu einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch bei forbeauty Karlsruhe Karlsruhe einladen bei dem Ihr Fachberater Ihnen die Arbeitsweise ausführlich erklären wird und Sie erhalten dann Ihren individuelles Angebot

Sie haben Fragen? Vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch!